Die Kids-Kochgruppe ist nun im Frühjahr 2022 wieder erfolgreich gestartet. Nachdem durch Corona eine fast zweijährige Zwangspause eingelegt werden musste, wurde im Gemeindebrief nach interessierten Jugendlichen im Alter von 10-15 Jahren zur Teilnahme an der Kids-Kochgruppe gesucht. Die Resonanz war so groß, dass leider nicht alle berücksichtigt werden konnten. 15  (4 Mädchen und 11 Jungs) Anmeldungen konnten angenommen werden. Zu den Abenden kommen in der Regel zwischen 8 und 10 Teilnehmer(innen). Im  Februar ging es dann los.

Gekocht wird, außer in den Ferien, einmal pro Monat. In der Regel am zweiten oder dritten Freitag des Monats. Beginn ist 19 Uhr und Ende ca. 22 Uhr. Gekocht wird ein Dreigangmenü, für das der Leiter der Kochgruppe, Uwe Dode, die Rezepte aussucht und alle Zutaten und Getränke mitbringt. Die Küche des Gemeindehauses bietet die Plattform für unsere „Kochkünste“. Der Kostenbeitrag beträgt je Jugendlichem zwischen 7 und 10 Euro, je nach Gerichten. Die Getränke werden von der Kirchengemeinde getragen.

Gekocht wurden z.B. beim ersten Abend Crostini mit Tomaten und Oliven, Pasta mit Zucchini , Frühlingszwiebeln, Kirschtomaten , Basilikum und Chili  sowie Orangen Cheesecake im Glas. Im Juni gab es Bruschetta mit Tomate, Avocado und Parmesan, Lachsfilet auf der Haut gebraten, weißen Spargel und Rosmarinkartoffeln, sowie  Erdbeer-Minz-Mus mit Joghurt und  karamellisierten Haferflocken. Es wird bei der Auswahl der Zutaten und Rezepte darauf geachtet, saisonale und immer frische Produkte zu verwenden.  Gekocht wird von den Kindern. Uwe Dode erklärt die Vorgehensweise und gibt Tipps und Hilfestellungen.  Natürlich geht dabei auch mal was daneben, aber wie im richtigen Leben lernt man aus Fehlern sehr gut.

Nächster Kochtermin ist nun der 23.9.2022. Gerne nehmen wir noch 2-3 Anmeldungen für die Gruppe an, da sich die Teilnehmerzahl hier und da schon verändert durch die Überschneidung mit anderen Freizeitaktivitäten der Teilnehmer.